Ihre Region ? nur einen Klick weit entfernt



Für viele Regionen ist der Tourismus einer der bedeutendsten Wirtschaftsfaktoren. Zahlreiche Studien belegen den positiven Trend dieser Branche:

Eine zunehmende Erlebnis- und Genussgesellschaft sowie veränderte Konsumentenwünsche fördern den Trend zu Erlebnis und Eventreisen.

Das Erleben von Natur und Landschaft wird für Urlaub wichtiger.

Das Internet als Informations- und Buchungsplattform gewinnt dabei weltweit immer mehr an Bedeutung.

Kulturtourismus ist der Trend der Zukunft.

Die GeoDok GmbH ist diesem Trend gefolgt und hat zusammen mit zahlreichen Institutionen in Ostwestfalen-Lippe in einem gemeinsamen Projekt ein beispielhaftes Tourismus-Portal entwickelt, das die Regionen "Senne" und "Südlicher Teutoburger Wald" präsentiert: Natur- und Landschaft, landwirtschaftliche Produkte der Region, kulturgeschichtliche Sehenswürdigkeiten, Wander- und Radwegenetze sowie Restaurants und Sportstätten.

Das Portal setzt sich aus verschiedenen Modulen zusammen, die als eigenständige Komponenten in andere Systeme integrierbar sind.

Eine Karte bringt es ans Licht

Im Mittelpunkt steht eine interaktive Karte. So kann sich, wer sich in der Region nicht auskennt, erst einmal in Ruhe umschauen, Sehenswürdigkeiten und interessante Orte zu entdecken, die Landschaft auf sich wirken zu lassen.

Der besondere Clou

Genaue Beschreibungen der Points-of-Interest als Steckbrief mit Kontaktdaten, Fotos und Links zusammen mit detaillierten interaktiven Kartendarstellungen bis hin zu einem individuellen Tourenplaner (GeoNet TourGuide), der die Attraktivität von Strecken berücksichtigt. Dazu ein Veranstaltungskalender, ein News-Bereich und ein Benutzerforum. Alles zusammen unter einem Portal vereint.

Immer aktuell

Wer sorgt dafür? Wie können die vielen Redakteure (Parkeinrichtungen, Verbände, Veranstalter, Kommunen, Museen usw.) ohne viel Aufwand koordiniert zusammenarbeiten? Für die Vielseitigkeit der Infos und Tipps sorgt das neuartige Geo-Redaktionssystem MAP IT EASY, über das neue Angebote zusammen mit ihrem Raumbezug permanent per Browser eingestellt werden können. Einfacher und kostengünstiger geht?s nicht.

Jetzt neu

Durch die Anbindung von Google Earth an das Tourismusportal mit GeoNet Publisher für Google Earth ist es sogar möglich, einen virtuellen Flug über das Gebiet der Senne zu machen und sich die Landschaft in 3D aus der Vogelperspektive anzusehen.

Produkt - News



blis-online jetzt auch als technische Basis für

 

GERMAN.SITE wurde technisch auf die Basis von blis-online umgestellt, womit blis-online nun den Landesstandard darstellt.