GFMe - Gewerbeflächenmonitoring in der Technologieregion Aachen



Dezentrales, browsergestütztes Gewerbeflächenmonitoring für die Kommunen

Für eine bedarfsorientierte und unternehmensnahe Entwicklung von Gewerbestandorten in einer Region ist die Erhebung von präzisen und aktuellen Grundlagendaten erforderlich. Die AGIT hat als Wirtschaftsförderungsagentur für die Technologieregion Aachen dazu im Rahmen eines Gewerbeflächenmonitorings systematisch den Gewerbeflächenbestand in der Region sowie die aktuellen Veräußerungen von Flächen erfasst.

Klassische Datenverarbeitung und GIS effizient verquickt

Zur Fortführung des Monitorings hat die GeoDok GmbH mit GFMe im Auftrag der AGIT eine innovative und vielseitig einsetzbare Plattform geschaffen, die es den vielen beteiligten großen wie kleinen Kommunen ermöglicht, ihre Gewerbeflächen-Daten von der Geometrie bis zu allen relevanten Sachdaten bequem am Browser einzupflegen. GFMe ist ein auf ArcSDE und ArcIMS basierender JSF-Kartenclient mit integriertem GeoNet Web 2.0 OnlineEditor. Damit können nun tagesaktuelle Daten bereitgestellt werden, die Planern eine realistische Ermittlung des kommunalen und regionalen Gewerbeflächenbedarfs ermöglicht und ansiedlungswilligen Unternehmen einen umfassenden Überblick über das verfügbare Gewerbeflächenangebot bietet. Die Plattform bildet die Basis für eine innovative regionale Gewerbeflächenpolitik und eine intensive interkommunale Zusammenarbeit!

Die Region Aachen wurde für das regionale Gewerbeflächen-Monitoring im Ideenwettbewerb der NRW.BANK und dem Innenministerium des Landes NRW in der Kategorie "Innovative Wirtschafts- & Standortförderung" mit einem Preis ausgezeichnet.

NRW.BANK: "Mithilfe eines geografischen Informationssystems erhobene Daten ermöglichen eine außergewöhnlich große Transparenz auf dem Gewerbeflächenmarkt und erlauben eine vorausschauende kommunale Raumwirtschaftspolitik".

GFMe steht allen Planern und Wirtschaftsförderern der Kommunen als Extranet zur Verfügung. Da die Plattform zugleich ideale Voraussetzungen für die Vermarktung der Gewerbeflächen und Immobilien bietet, wird in einer weiteren Ausbaustufe eine öffentliche Sicht auf die Daten mit entsprechenden Recherchemöglichkeiten im Internet präsentiert (Gewerbeflächen-Informations-System der Technologieregion Aachen - GISTRA ).

 

GISTRA - Gewerbeflächen Information System der Technologieregion Aachen

Die Kernfunktionalität von GISTRA ist die Objektrecherche nach relevanten Kriterien für Investoren (Verkehrsanbindung, Baugebietstyp, Branchenschwerpunkt etc.). Ein integrierter Kartendienst liefert zu einzelnen Objekten genaue Lagepläne mit Luftbildern ? letzteres über die Integration von öffentlichen WMS-Diensten. Außerdem lassen sich zu allen Objekten hochwertige Exposes generieren, sowohl online als auch für den Ausdruck optimiert (PDF) ? sofern vorhanden auch mit Fotos.

Link zum öffentlichen Teil der Anwendung: http://www.gistra.de

Produkt - News



blis-online jetzt auch als technische Basis für

 

GERMAN.SITE wurde technisch auf die Basis von blis-online umgestellt, womit blis-online nun den Landesstandard darstellt.